Heute:17:30 bis 02:00 Uhr

Neuer Lockdown: Offener Brief and die Bundesregierung

Gepostet am 29.10.2020 10:54

Sehr geehrte Frau Merkel, sehr geehrte Ministerpräsidenten der Länder.
Vielen Dank, für Ihre Volkswohl-Entscheidung, die Gastronomie in Deutschland völlig gegen die Wand laufen zu lassen.
Wir Gastronomen, Gastwirte und Kneipenbesitzer haben in den letzten Monate jede Kröte geschluckt, uns devot verhalten und jede Vorschrift durchgesetzt, die Sie erlassen haben.
Wir haben Schutzwände installiert, Terrassen erwärmt, Abstände ermöglicht, Kontaktdaten gesammelt, Masken getragen, die Masken unserer Gäste überwacht, Tische desinfiziert, eine Sperrstunde um 23 Uhr akzeptiert und noch vieles, vieles mehr.
Wir haben alle zusammen viel Geld ausgegeben, um unseren Gästen ein sicheres Freizeitvergnügen zu bereiten und Ihren Vorschriften genüge zu tun. Daraus ergibt sich nach Meinung verschiedener absolut anerkannter Experten eine Inzidenz in der Gastronomie, die gegen Null geht.
Wir haben alles in unserer Macht stehende getan, um die Pandemie handlebar zu machen und uns allen ein Überleben zu sichern. Nun haben Sie in der heutigen großen Sitzung, entgegen vieler verschiedener Expertenmeinungen, der deutschen Gastronomie so dermaßen in den Arsch getreten, dass sie sich davon kaum noch erholen wird. Nach einem Stillstand von zweieinhalb Monaten in März, April und Mai, den wir alle mehr oder weniger klaglos hingenommen haben, verordnen Sie jetzt einen Stillstand im November, dem Monat, in dem viele Lokale ohne Außenplätze ihre großen Umsätze fahren.
Wie stellen Sie in Ihren gepolsterten Sesseln sich eigentlich vor, wie wir kleinen Gastwirte das überleben sollen? Wir haben, wie gesagt, alles getan um unseren Gästen sicheres Beisammensein zu ermöglichen und die seriöse Gastronomie ist, auch wie gesagt, nicht nennenswert am Infektionsgeschehen beteiligt.
Was also erlauben Sie sich, unsere Betriebe so ins Leere laufen zu lassen? Sie, Frau Merkel und Ministerpräsidenten, haben keinerlei Plan, was zu tun ist, lauschen hörig Droste und RKI und lassen andere Meinungen nicht gelten. Am heutigen 28.10.2020 haben Experten vom DKG (Deutsche Krankenhausgesellschaft), der Virologe Prof. Hendrik Streeck und der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit mit anderen öffentlich im Internet Stellung bezogen und den Lockdown als völlig falsch eingestuft.
Sowohl Sie, Frau Dr. Merkel, als auch Ihre Ministerpräsidenten hätten hier vielleicht mal gut zugehört, bevor Sie Ihre Entscheidung trafen.
Alle Kollegen meiner Branche, alle meine Gäste und alle, mit denen ich heute gesprochen habe sind zu tiefst enttäuscht von Ihrer weitreichenden Entscheidung. Sie haben heute der deutschen Gastronomie das Genick gebrochen. Vielen Dank dafür.
Mit freundlichen Grüßen aus dem Thirsty Lion in Neuwied,
Martin Lenzen

Alles Speisen auch zum Mitnehmen oder im Lieferservice

Gepostet am 28.10.2020 15:23

.....

Es wird kühler.....

Gepostet am 29.09.2020 18:09

Liebe Freunde, liebe Gäste.
Ihr dürft über die Coronamaßnahmen denken, was Ihr möchtet, bei uns werden sie angewendet und eingehalten. Neben der Gästeregistrierung über Eve.pass (mit QR-Code) und der Maskenpflicht "in der Bewegung" im Lokal, lüften wir regelmäßig und gründlich. Deshalb empfehlen wir jeder und jedem von Euch, sich auf etwas niedrigere Temperaturen im Pub einzustellen. Bringt Euch ein Jäckchen mit, tauscht das kurze Röckchen gegen eine lange Hose ein und sorgt so selber vor, dass Ihr nicht friert. Natürlich werden wir nicht in Minusgraden verweilen, aber vorläufig können wir die Temperaturen noch aushalten.
Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch schöne Abende im Thirsty Lion!

Danke...

Gepostet am 03.09.2020 22:02

.....

Neu bei uns: Knackiger Sommersalatmix mit gebratenen Garnelen

Gepostet am 25.08.2020 18:49

Eisberg, Radicchio, Lolo verde, Kopfsalat, Rucola, Tomaten, Gurken, getrocknete Tomaten, italienischer Hartkäse und leicht angebratene Garnelen..... Yummi!

Get the most out of both.....

Gepostet am 15.08.2020 18:58

.....

Enjoy Your Desperita----

Gepostet am 14.08.2020 18:59

.....

Beste Zeit für knackige Salate

Gepostet am 09.08.2020 13:42

Leckere Salatvariationen mit Blattsalaten der Saison, frischen und getrockneten Tomaten, Prosciutto, Thunfisch, italienischem Pecorino-Käse, Oliven, Peperoni, Basilikum aus unserem Kräuterbeet und feinsten hausgemachten Dressings.... Was gibt es besseres bei dieser Hitze?

Sicheres Einchecken mit evepass.app

Gepostet am 08.08.2020 18:28

Ab sofort sicheres Einchecken mit evepass.app!
Du hast keine Lust mehr, ständig Deinen Namen und Deine Adresse zu notieren, um Dein Lieblingslokal besuchen zu dürfen? Bei uns klappt die Registrierung jetzt mit einem Klick! Einfach QR-Code fotografieren, einmalig anmelden und dann im Thirsty Lion, aber auch in allen anderen Lokalen, die evepass.app nutzen, nur noch über QR-Code anmelden. Probier's aus - klappt super!
Über untenstehenden QR-Code kannst Du Dich direkt bei evepass anmelden.
Quelle und mehr Infos: https://evepass.app/

Wir maskieren Euch!

Gepostet am 08.08.2020 18:27

Wir maskieren Euch! Auch wenn Ihr Euren Mund-Naseschutz zu Hause vergessen habt, seid Ihr uns herzlich willkommen. Wir haben für jede und jeden die kostenlose Einwegmaske, sodass Ihr völlig unbehelligt durch das Lokal an Euren Tisch oder in den Garten gelangen könnt. Für alle Besitzer zeitgemäßer Handys führen wir die Gästeregistrierung ab jetzt per QR-Code und evepass-App durch. Natürlich halten wir auch noch Zettel uns Stift bereit. Wir freuen uns auf Euch!!
#thirstylion_neuwied #neuwied #cocktails #wirsindgekommenumzubleiben

Mr. Martin's Thirsty Lion
Marktstraße 84
56564 Neuwied

Gäste-Feedback

Wie hat dir der Aufenthalt bei uns gefallen? Teile Lob & Kritik direkt an die Geschäftsleitung weiter - auch anonym!

Jetzt Feedback abgeben